Ihre Auswahl:   >> Kurse  >> Didgeridoo Selbstbau 
             

 

 

Bau eines Didgeridoos z.B. aus Bambus unter kompetenter Anleitung. Mitzubringen sind Arbeitshandschuhe aus Stoff, Glas und Strohhalm. Der Kurs ist so angelegt, daß noch genügend Zeit zum Spielen bleibt und keine besonderen handwerklichen Fähigkeiten nötig sind. Bambusrohlinge, Bienenwachs und Werkzeug werden von mir mitgebracht. Die Spielübungen sind ähnlich wie beim Anfänger- bzw. Fortgeschrittenenkurs. Imprägniert werden die Instrumente durch Rösten über dem Feuer oder mit einem Gasbrenner. Beim Selbstbaukurs bekommt der Teilnehmer einen besonderen Bezug zu seinem selbstgebauten Instrument.

Die Teilnehmer stoßen mit Eisenstangen die Internodien des Bambusrohlings durch,

rösten Ihn mit einem Lötbrenner und applizieren das Mundstück aus Bienenwachs.

Natürlich gibt es auch Alternativen wie Holzmundstücke.

 

Als letztes und sehr wichtiges Thema wird die Rissbildung besprochen.

Leider kommt es relativ oft vor das selbst gekaufte Didgeridoos defekt sind.

Umso wichtiger ist es die Risse zu lokalisieren, um eine gute Reperatur vozunehmen.

 

Grundsätzlich sollte jeder Kursteilnehmer sich an seinem selbstgebauten Instrument

erfreuen und somit schon genug motiviert sein.

Baukurse sind auch sehr gut für Kinder ab ca. acht Jahren geeignet.